Ich biete Ihnen

  • Physiotherapie

  • Klettertherapie

  • Gesundheitsvorsorge

 

Was ist Physiotherapie?

Ziele der Physiotherapie sind eine optimale und individuelle Bewegungs- und Schmerzfreiheit, sowie Selbständigkeit und Lebensqualität zu ermöglichen.

Um diese Ziele zu erreichen werden verschiedenste Behandlungskonzepte und -techniken angewendet. Durch laufende Weiterbildungen basieren meine Behandlungen auf dem aktuellsten Stand der Wissenschaft.

Ein physiotherapeutischer Prozess umfasst eine genaue Befundung, Planung und Durchführung der Behandlung. Während der Behandlung wird stets auf Ihre individuellen Beschwerden Rücksicht genommen.

Behandlungsschwerpunkte

Durch meine beruflichen Erfahrungen und Fortbildungen kann ich Ihnen speziell bei allen

  • neurologischen Erkrankungen wie z.B. Schlaganfall, Multiple Sklerose, Parkinson, Schwindel und damit verbundene Gangunsicherheiten, Polyneuropathien und andere Erkrankungen am Nervensystem

  • orthopädischen Erkrankungen wie Beschwerden am Bewegungsapparat, Arthrosen, nach Gelenksoperationen, Problemen mit Bandscheiben, bei akuten aber auch chronischen Rückenbeschwerden usw.

  • Sportverletzungen, sowohl bei konservativer als auch nach operativer Versorgung

  • sowie unfallchirurgischen Verletzungen, Behandlung anbieten

  • Wenn Sie aufgrund von Erkrankungen nicht zu mir in die Praxis kommen können, biete ich auch Hausbesuche an

 

Was ist Gesundheitsvorsorge?

Die Gesundheitsvorsorge bzw. Prävention ist ein Teil der Physiotherapie. Zur Förderung der Lebensqualität versuchen wir sowohl Gesundheit zu erhalten und zu verbessern, als auch Verschlechterung zu verhindern.

  • Präventive Maßnahmen finden im Alter (Sturzprophylaxe),

  • in Schulen (spielerische Entwicklungsförderung und Haltungsschulung)

  • in Freizeit und Sport

  • und sehr oft am Arbeitsplatz statt. Dort kann ich mit Ihnen individuell versuchen diesen ergonomisch anzupassen.